.....Dauerhaft schlank ohne Diät.....


Startseite
Kalorienbedarf
Fettverbrauch
Fettfallen
Eiweiß als Fettverbrenner
Glykämischer Index (GLYX)
Body-Maß-Index (BMI)
Das Prinzip der Trennkost
Omega 3-6-9 Fettsäuren
Säuren Basen Haushalt
Geschmacksverstärker
Wichtige Vitamine
Mineralstoffe
JoJo - Effekt
Tipps quer Beet
Tipps zum Kalorien sparen
Gesunde Lebensmittel



Meine "Diät"
Meine Essgewohnheiten
Meine Erfolge
Meine Rezepte - Eiweiß
Meine Rezepte - Kohlenhydr.


Body Maß Index berechnen

Mit dem Body-Maß-Index bestimmt man das Idealgewicht. Er berechnet sich aus dem Körpergewicht und der Körpergröße.
Die Formel lautet:
BMI = Körpergewicht : (Körpergröße in m)².
Der "wünschenswerte" BMI ist aber auch abhängig vom Alter.

Schauen Sie zuerst, welcher BMI für Sie normal ist, dann berechnen Sie Ihren persönlichen Wert und vergleichen in der Tabelle, was für Sie zutrifft.


Alter
BMI
19-24 Jahre
19-24
25-34 Jahre
20-25
35-44 Jahre
21-26
45-54 Jahre
22-27
55-64 Jahre
23-28
über 64 Jahre
24-29



Zur Berechnung Ihres BMI geben Sie hier einfach Ihre Daten ein und klicken anschließend auf "berechnen":

Ihr Gewicht (kg)  
Ihre Größe (cm)
     
Ihr BMI beträgt  

 



Klassifikation
männlich
weiblich
Untergewicht
kleiner als 20
kleiner als 19
Normalgewicht
20 - 25
19 - 24
Übergewicht
25 - 30
24 - 30
starkes Übergewicht
30 - 40
30 - 40
Fettleibigkeit
größer als 40
größer als 40


Diese Art des BMI berechnen kann allerdings immer nur ein Richtwert sein. Der Body-Mass-Index sollte nur als Richtwert genutzt werden, um sich über sein Gewicht zu informieren. So liegt der BMI bei Männern immer etwas höher als bei Frauen (siehe obere Tabelle). Für Kinder gelten diese Werte jedoch nicht. Bei älteren Menschen verschiebt sich der Idealwert ebenfalls etwas nach oben.




Impressum   Linktausch Partner:   Tippfinder24   Tricks und Tipps Nach oben



Otik Counter